Dienstag, 22. Mai 2012

Aus einem Schal wird ein Kleid

Gestern Abend kam es mal wieder über mich, die große Lust etwas zu nähen und der passende Gedanke dazu.
Ich hab mal wieder auf den verschiedensten Blogs gestöbert und dabei kamen mir immer mehr Ideen und Ideen für die schönsten Kleider und Röcke...
Als ich nach einem passenden Stoff für ein Oberteil suchte fiel mir das alte Tuch wieder ein. Vor 2-3 Jahren hatte ich es bei H&M gekauft und ewig nicht mehr getragen.
Als ich es dann genauer betrachtete fiel mir auf wieviel Stoff das eigentlich ist, so zusammen gefaltet und geknüllt sah man dies garnicht! Also bügelte ich den Stoff und es kamen mehr und mehr Meter zum Vorschein 2m x 1,40m waren es am Schluss. Das ist nicht nur genug Stoff für ein Oberteil, nein! Sogar für ein ganzes Kleid.
Also suchte ich nach einer passenden Idee für den Schnitt, da kam mir in Erinnerung die tolle Anleitung von Linutile für  Das 60-minuten-sommerkleid.
leicht abgewandelt wurde daraus ganz fix mein neues Sommerkleid.
Ein einfacher Gummizug über der Brust, zwei Seitennäht, Säumen und zum Schluss aus den Resten eine Schleife für die Taille nähen.
Und so wurde aus dem lang nicht mehr getragenen Tuch ein neues schickes Sommerkleid.


Kommentare:

  1. Genial! Das will ich mir auch machen und ich habe auch gleich einen Schal im Auge, den ich nicht mehr trage. xoxo ♥

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das ist ja total schön :) respekt!

    AntwortenLöschen
  3. sehr schön :) nur ich steh auf den schlauch ^^ mal schauen ob ich das hin bekomme :D

    AntwortenLöschen
  4. sieht toll aus, das mach ich mir fürs schwimmbad auch immer:)

    AntwortenLöschen
  5. Du bist der Hammer *.* Wie macht man sowas nur und wie kommt man nur auf solche Ideen(ja hast du ja im Prinzip schon geschrieben :D )?
    Hammermäßig!

    AntwortenLöschen
  6. wow..das kleid ist wunderschön geworden:)♥

    AntwortenLöschen
  7. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  8. Öhmmmm... ziemlich genial! Ich mag einfache Dinge, und wenn sie dann auch noch spektakulär aussehen- perfekt! Viele Grüße vom Blogzug, Bärbel

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Idee! Steht dir!

    schöner Blog :)
    schau doch auch mal bei mir vorbei.

    und kurze Frage: Wie gefällt dir speziell mein jüngster Post?
    xoxo
    Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  10. super Idee, gefällt mir total gut!

    AntwortenLöschen
  11. Wow, das ist ja krass! Und das Ergebnis sieht sooo gut aus :)

    Liebste Grüße
    ViktoriaSarina

    AntwortenLöschen
  12. du hast deine Idee echt super umgesetzt sieht einfach super aus! :)

    AntwortenLöschen
  13. wahnsinn...du hast echt tolle Ideen;)

    AntwortenLöschen
  14. Das sieht wirklich klasse aus :)

    Liebste Grüße

    Mareike von

    http://unefantastiqueterre.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  15. Sieht echt wunderschön aus! Wäre extrem cool, wenn du ein Video auf youtube oder so machen könntest in dem du zeigst wie genau du das machst!? Weil ich bin etwas unbegabt in solchen Dingen":D ♥♡

    AntwortenLöschen